48 Überraschungs - Eier

konnte Pater Ezechiel offenbar pünktlich vor dem Osterfest in Empfang nehmen. 
(Die “krumme” Zahl war der Verpackung geschuldet.) 
Da wir alles gut verpackt hatten, sind alle Eier hoffentlich heil geblieben.
Nach dem Ostergottesdienst wurden die Eier dann nicht nur an unsere Messdiener-Kollegen verteilt. 
Pater Ezechiel schreibt, dass sich alle sehr gefreut haben und von Herzen danken!