Magnifikat

Mächtig

Weihnachten: Das ist nicht nur etwas fürs Gemüt – erbauliche Geschichten, Romantik, Wohlfühlatmosphäre. Nein, Weihnachten ist Politik. Politik Gottes.

Sich politisch zu betätigen, heißt, sich für die Belange und die Lebensbedingungen seiner Mitmenschen einzusetzen. Gott setzt sich für das Wohlergehen aller Menschen ein, wenn er Jesus, seinen Sohn, in unsere Welt schickt. Gott ist der wirklich Mächtige – alle irdischen Machthaber sollten sich gut festhalten!

Aber seine Politik ist nicht Krieg, Gewalt, großes Getöse, Machthaberei. Seine Politik ist ein kleines Kind, das eines Tages machtlos am Kreuz sterben wird. Aber gerade dadurch die Welt verändert, bis heute.